Was uns bewegt
Was wir wollen
Wer uns unterstützt
Was wir Ihnen bieten
Unsere Partner-Gemeinden
Impressum
Veranstaltungen und Neuigkeiten
Naturgeschichte
Von der Steinzeit zu den Kelten
Von den Römern bis zum Erzbistum
Von gestern bis heute
Ursprünge und Anfänge
Brenntorf und Streutorf
Torfwerk und Abfüllung
Mechanisierung und Torfbahn
Frästorfabbau und Renaturierung
Maschinen und Gleise
Ausstellung und Einstellung
Öffnungszeiten und Führungen
Jahreszeiten im Moos
Flora und Fauna
Mensch und Maschine
» Was uns bewegt
» Was wir wollen
» Wer uns unterstützt
» Was wir Ihnen bieten
» Unsere Partner-Gemeinden
» Impressum
Impressum
Inhaber der Domäne:
Freunde Ainringer Moos e.V.
(Vereinsregister: AG Laufen Vr 748)

1. Vorsitzender

Maximilian Gaisreiter
Adelstetten 44
83404 Ainring
Tel.: +49 (0) 8656-989999
Fax: +49 (0) 8656-989990
Email: buero@maxgaisreiter.de

Verantwortlich für den Inhalt:
im Namen der Vorstandschaft
Maximilian Gaisreiter (1. Vorsitzender)

Homepage kostenlos erstellt von WMW Werbeagentur und Agentur Loop.

Bilder: Urheberrechte an veröffentlichten Bilder besitzt der Verein Freunde Ainringer Moos. Liegen Rechte Dritter vor, sind die betreffenden Bilder zur Veröffentlichung in dieser Homepage freigegeben. Diese Bilder sind entsprechend gekennzeichnet.

Nutzungsbedingungen

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten bzw. lizenzfreie Grafiken und Texte zu verwenden. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine durch Copyright geschützte Grafik oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

"Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links."