Jeden Samstag gibt es was zu tun Stand 29.05.2021
Web-Besucher  2021
                   

                                                                               
 

 

In den Bergen ist der Winter noch nicht vorbei. Im Moos aber schon!

Wie an jedem Samstag gibt es auch heute wieder genug zu tun.
Das Gras wächst die Gleise zu, wenn nicht immer wieder gemäht wird.

Die Schwellen müssen kontrolliert und nach und nach ausgetauscht werden.

 

Bald sind sicher auch Fahrten mit Besuchern möglich. Wir sagen Bescheid!

Bis dahin ist eine Wanderung durch das Moos auch immer ein Genuss.

Seit 15. März ist unser Tor im Schutzzaun versperrt, um die brütenden Vögel von ungebetenen Besuchern zu schützen; Schilder alleine nützen nichts.

WIR werden das "Inselgleis" erst wieder ab dem Herbst nutzen.

Beobachtungen zeigen, dass sich die meisten Besucher im Moos an die
geltenden Regeln, Schilder und Zäune halten.

Leider glauben einige "Naturfreunde", aber auch Hundehalter, dass für sie
solche Regeln nicht gelten.              Wir bitten dringend um Rücksichtnahme!!!


Bilder und Text von Gerhard Thiel
 

Am 20.02.2021 ist Herr Matthias Rothstein mit seiner (angemeldeten) Drohne
über das Ainringer Moos geflogen.

Er hat uns den Link zu seinem Youtube-Video zur Verfügung gestellt.
Eine Anmeldung bei youtube.com ist NICHT ERFORDERLICH.
https://www.youtube.com/watch?v=eIrot7M-Zc0

Es gibt auch noch ein weiteres schönes Wintervideo vom Ainringer Moos.
Die Seite kann jederzeit verlassen werden, ohne Speichern und Abmeldung.

 

Fotoaktion mit allen Fahrzeugen und der neuen Sitzbank !

Alle Bilder von Gerhard Thiel
 

Unter Aktuelles hatten wir im Vorjahr 4220 Web-Besucher                                          

Keine Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung des Vereins
„Freunde Ainringer Moos e.V.“ konnte am Freitag, 20. November 2020
leider nicht durchgeführt werden.
Der Rückblick auf das Vereinsjahr sowie die Planung für das neue Jahr
wird so bald wie möglich nachgeholt.

Hierzu ergeht eine entsprechende Einladung.


Es gibt immer was Neues zu sehen, nicht nur den Aussichtsturm!
Weiterhin achtsam sein und alle Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Wer nicht spazieren möchte oder nicht kann,  der schaut einfach mittels
Webcams nach Osten oder nach Westen vom Turm  herunter:

http://www.bayernwebcam.de/bilder/ainringermoos/

Eingerichtet vom Media Service Klaus Fuchshuber

Wir freuen uns über Ihr Interesse und über jeden Besuch unserer Web-Seite.
Für die Nutzung ist es nicht erforderlich, dass Sie Daten eingeben.
Zu statistischen Zwecken werden Datum und Uhrzeit des Zugangs, die Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse registriert.
Durch die Nutzung unserer Web-Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutz-Informationen beim Anmeldeformular für Gruppen
und beim Aufnahme-Antrag für Neumitglieder.

Leider sind in bis auf weiteres keine Führungen möglich !
Wir melden uns wieder !


Unsere Führungen, speziell für Schulklassen aus der näheren Umgebung und auch aus dem Salzburger Land erfreuen sich großer Beliebtheit.

Auch für Geburtstagsfeiern oder Betriebsausflüge ist eine Fahrt mit der Bockerlbahn
und eine Moorführung zu jeder Jahreszeit interessant und sehr empfehlenswert.
 
Wenn Sie sich mit einer Gruppe anmelden wollen,
finden Sie hier das Formular: Anmeldung.pdf

Bitte beachten Sie die neuen Datenschutz-Informationen!  Einverständnis
Öffnungszeiten des Museums und Führungen auf Anfrage:
Für Schulklassen und größere Gruppen (ab 15 Personen) bieten wir Ihnen gerne spezielle
Führungen an.
Bitte setzen Sie sich mit Herrn Gaisreiter in Verbindung unter
Tel.: 08654-9091        neue Nr.!
Fax: 08654-64658      neue Nr!
oder per E-Mail:
reservierungen@ainringer-moos.de
 
Adresse: Mühlreit, Torfwerk Ainring, 83404 Ainring (an der B304)
 
Anregungen und Fragen zur Website an: webmaster@ainringer-moos.de
 
Siehe auch "Über uns" >> Wer uns unterstützt.... Auch Sie sind willkommen!
Der neue Aufnahmeantrag 2018: Aufnahmeantrag_2019.pdf

Bitte beachten Sie die neuen Datenschutz-Informationen!   Datenschutzinformation
 

Gerhard Thiel hat das ganze Jahr über nicht nur viele Arbeitsstunden im Moos geleistet
und schöne Fotos gemacht, sondern auch interessante PDF-Dateien zusammengestellt.

Mit dem kostenlosen Acrobat Reader sind diese lesenswerten Dateien zu öffnen:
 
Aus einem Feldbahnforum:  Feldbahnforum.pdf
 
Bilder zum Jahreswechsel: Jahreswechsel_2015-2016.pdf
Bilder von der Vollmondfahrt: Vollmondfahrt_23.01.2016..pdf
Aktuelles Januar und Februar 2016: Januar-Februar_2016.pdf
Aktuelles vom Februar 2016 Seite 1: Zerlegung_torfaufnehmer.pdf
Aktuelles vom Februar 2016 Seite 2: Verschiedenes.pdf
Aktuelles vom Juni 2016: Aktuelles_Juni_2016.pdf
Aktuelles vom Februar 2017: Winter_im_Moos.pdf
Aktuelles vom Februar 2017: Aktuelles_Februar_2017_1._Arbeitstag.pdf
Wiederinbetriebnahme der Schiebebühne: Schiebebühne.pdf
Saisoneröffnung April 2017: Saisoneröffnung_2017.pdf
Inbetriebnahme Drehscheibe Sept. 2017: Neubau_Drehscheibe.pdf
Was war los in 2017: Was_war_los_im_Moos.pdf
Aktuelles vom Februar 2018:Aktuelles_Februar_2018_1.pdf
Was war los in 2018: Was_war_los_im_Moos.pdf
Moortretbecken 2019: Sanierung_Moortretbecken.pdf
Aktuelle Arbeiten 2019: Mai_bis_Juli_2019.pdf
Rückblick 2019: Was_war_los_im_moos_2018-19.pdf
Mäharbeiten 2020: Mähaktion.pdf
November 2020: 
Neuzugang Diema

 
 
Beim Smartphone Achtung auf den verfügbaren Speicherplatz:
Benötigt werden ca. 1 bis 3 MByte